BlogParade Selbstverwirklichung – Das Immobilienprojekt eines Freundes

Immobilienprojekt - Investkinx - Mühle - Köthen

Selbstverwirklichung ist die völlige Entfaltung des eigenen Wesens. Doch, was dies für einen selbst konkret heißt, ist meist nicht so einfach zu beschreiben. Was bedeutet Selbstverwirklichung für mich? Die inspirierende Geschichte eines Freundes über sein Immobilienprojekt trifft es auf den Punkt.



Einleitung

Aufruf zur BlogParade Selbstverwirklichung

Anfang April habe ich zu einer BlogParade mit dem Titel Selbstverwirklichung – Träumer, Macher und Visionäre aufgerufen. Was es mit dem Begriff auf sich hat und warum ich zur BlogParade aufgerufen habe, erfährst du in diesem Beitrag Aufruf zur BlogParade Selbstverwirklichung. Alle Teilnehmer und deren Beiträge findest du auf der der Seite BlogParade Selbstverwirklichung.

 

Was bedeutet Selbstverwirklichung für mich?

Teilnehmer der BlogParade haben berichtet, dass es nicht einfach wäre, den Begriff Selbstverwirklichung für das eigene Leben zu definieren. Dem muss ich zustimmen.

Zwar kann ich sofort sagen, dass ich am Ende meiner Lebtage etwas Sinnvolles zu unserer zukünftigen Welt beigetragen sowie etwas Eigenes geschaffen haben möchte. Aber wenn es darum geht, wie dies konkret aussehen soll, tu ich mich verdammt schwer. Gefühlt, bin ich vom Ziel der Selbstverwirklichung noch weit entfernt.

Oder ist vielleicht genau der Weg dorthin das Ziel?

Wenn ich über Selbstverwirklichung nachdenke, fällt es mir leichter, dieses Ziel in der Geschichte meines sehr guten Freundes Martin zu finden. Für mich ist er das beste Beispiel, wie ein Mensch Schritt für Schritt die Maslowsche Pyramide heraufklettert.

Martin ist für mich ein inspirierendes Vorbild, wenn es um das Thema Selbstverwirklichung geht. Was diese Geschichte mit Immobilien zu tun hat, verrate ich euch im Folgenden.

 

Das Immobilienprojekt eines Freundes

Wer ist eigentlich Martin?

Martin und ich stammen beide aus Köthen. Kennengelernt habe ich ihn aber erst vor ca. 14 Jahren im Ski Urlaub. Seitdem ist er einer meiner besten Freunde geworden. Damals absolvierte er noch seine Ausbildung zum KfZ-Mechatroniker. Jahre später trainierten wir regelmäßig zusammen für seine Annahme zu einer weiteren Ausbildung als Feuerwehrmann.

Auch diese schloss er erfolgreich ab. Anschließend fand er eine Anstellung in Heimatnähe. Für ihn eine passende Konstellation und eine durchaus günstige Ausgangssituation für sein späteres Vorhaben. Zum einen ist er Beamter und zum anderen hat er durch seinen Beruf eine ganz andere Arbeitswoche.

Wer die Arbeitsweise bei der Feuerwehr kennt, weiß, dass er in der Woche zwei mal 24 Stunden arbeitet. Da sich die Arbeit auf zwei volle Tage bezieht, hat er die restlichen fünf Tage in den meisten Fällen frei.

An dieser Stelle möchte ich anmerken, dass ich vor seiner Arbeit den größten Respekt habe. Als Berufsfeuerwehrmann ist jeder Tag gefährlich. Nicht selten geht es dabei um Menschenleben.

Das 2/5 Tages-Modell ist dennoch interessant und vielleicht auch eine gute Alternative zur 4-Stunden-Woche* von Tim Ferris. Die Arbeitszeit ist auf zwei Tage konzentriert, inklusive Schlafen und Essen. Die restlichen Tage können so sinnvoll für andere Sachen und Hobbys genutzt werden.

Aus dieser Situation heraus startete Martin sein Immobilienprojekt.

Ein verwildertes Grundstück am Rande einer Kleinstadt

Im Jahr 2014 fand er ein verwildertes Grundstück mit einer Fläche von 4.000 m² am Rande unseres Heimatortes. Gefunden hat er es auf Ebay. Zudem befanden sich auf dem Grundstück eine alte Mühle von 1869, ein riesiger Kornspeicher und einige nicht brauchbare Nebengebäude. Kaufpreis: 40.000 €.

Bedauerlicherweise erfuhr ich erst von seinem Vorhaben nach dem der Kauf vollzogen wurde. Bis dahin hätte ich nicht im Geringsten gedacht, dass Martin solche Bestrebungen hat. Später erzählte er mir, dass er schon länger den Traum hatte in einem Loft zu leben. Deshalb hielt er seit einiger Zeit nach solchen Industrieobjekten Ausschau.

Aber war das Projekt nicht einige Nummern zu groß für ihn?

Damals hätte ich ohne zu zögern „Ja“  gesagt! Ich denke, jeder andere dachte ähnlich darüber.

 

Die meisten Menschen überschätzen, was sie in einem Jahr und unterschätzen, was sie in 10 Jahren erreichen können!

 

Zum einen war das Grundstück stark verwildert. In den letzten Jahren hatte sich dort absolut nichts getan. Alles war zugewachsen. Darunter befanden sich alte und teilweise zerstörte Gebäude. Zum anderen hatte Martin bisher nichts mit Immobilien zu tun.

Immobilienprojekt - verwildertes Grundstück - Mühle - Investkinx

Ein scheinbar nicht zu stemmendes Projekt. Darüber hinaus hatte mein Freund Martin noch zu wenige Informationen, was dieses Projekt kosten würde. Die Finanzierung ging er nach dem Kauf an.

Dennoch glaubte Martin daran und auch seine Familie stand hinter ihm!

 

Ein Immobilienprojekt der anderen Art

Die Ausgangslage

Martin hatte nicht nur vor, das Grundstück für sich allein zu nutzen. Er nahm sich vor, im Erdgeschoss des Kornspeichers 6 Appartements einzurichten. Die Einnahmen sollten sein Immobilienprojekt zusätzlich finanzieren.

Die Idee war vielversprechend. Neben dem Objekt ist ein Party-Service ansässig. Viele Gäste erkundigten sich in den letzten Jahren immer wieder nach Schlafmöglichkeiten. Dies kam dem ganzen Vorhaben entgegen.

 Im Obergeschoss wollte er wohnen.

Immobilienprojekt - Obergeschoss - Investkinx 

 Auf dem Grundstück befanden sich einige teilweise zerstörte Nebengebäude.

Immobilienprojekt Nebengebäude Eingang - Investkinx

 

 

Die Mühle ist denkmalgeschützt und wird damit noch lange Zeit als eine Art Aushängeschild dort auf dem Grundstück verbleiben.

Immobilienprojekt - Ruine - Nebengebäude - Investkinx - Mühle

 

 

Die Finanzierung




Um das Projekt zu stemmen, kündigte Martin mit Mitte 20 seine Wohnung und zog wieder bei seinen Eltern ein. Parallel holte er sich insgesamt drei Kostenabschätzungen von verschiedenen Architekten ein.

Ich glaube, die erste Kalkulation betrug über 500.000 €. Die Zweite lag dann schon zwischen 300.000 bis 400.000 €. Letztendlich entschied er sich für die dritte Abschätzung mit ca. 190.000 €.

Aber dafür wurden sehr viele Eigenleistungen gefordert, sowie stetiger Zuschuss von Eigenkapital. Damit ging Martin zur Bank und überzeugte sie. Sein Immobilienprojekt konnte starten.

Die Entwicklungsphasen

Das Projekt hatte folgende Phasen und kam einer Kernsanierung gleich:

  • Erstens: Strukturierung Außenfläche und beginnender Abriss
  • Zweitens: Kernsanierung Kornspeicher
  • Drittens: Aufbau Appartements und Loft
  • Viertens: Aufwertung und Außenfläche

Ein erster Zwischenstand

Die Nebengebäude im Eingangsbereich…

Immobilienprojekt Eingangsbereich - Mühle - Investkinx

 

Das Obergeschoss…

 

Ausbau der 6 Appartements…

Stand heute

Seit über drei Wochen sind die Appartements nun fertiggestellt und über das Wochenende ausgebucht. Sein Loft ist ebenfalls bald bewohnbar. Aktuell wird die Küche eingebaut. Seine Grünflächen wirken gepflegt. Sein Immobilienprojekt ist aus meiner Sicht jetzt schon ein voller Erfolg. Ich denke folgende Bilder sprechen genug für sich:

Immobilienprojekt-investkinx-muehle

Immobilienprojekt-investkinx-muehle

Immobilienprojekt-investkinx-muehle

Fazit

Jede Besichtigung in den letzten Jahren hat mein Herz höher schlagen lassen. Wenn ich auf diesem Grundstück stehe, fühle ich große Inspiration und Motivation in mir. Ich möchte am liebsten selbst sofort loslegen und ein ähnliches Immobilienprojekt durchziehen. Oder mit einziehen 😉


Lies mehr über das Projekt: Auf Ebay zugeschlagen. Köthener will Feriengäste an die Kahnke Mühle holen.

Folge Martin auf Instagram.


 

Dann sehe ich aber die immense Arbeit die dahinter steckt und die Martin mit seiner Familie erbracht hat. Denn so einfach war es die Jahre nicht. Er arbeitete jede freie Minute auf dem Grundstück. Die Konstellation aus Job, Ehrgeiz und seiner Vision ermöglichten erst das ganze Vorhaben.

Sein Traum brachte ihn Stück für Stück voran. Nun kann er bald einziehen. Manchmal frage ich mich, ob Martin sich früher seinen zukünftigen Lebensweg so vorgestellt oder sogar geplant   hatte?

Ganz egal. Am Ende zählt das Ergebnis. Mit seinem Immobilienprojekt hat Martin seinen Traum und sich selbst verwirklicht.

Gerade, wenn ich meinen Freund anschaue, denke ich, dass dieses Ziel für die meisten Menschen in der heutigen Zeit greifbarer denn je ist.

Wo befindest du dich in einer Welt voller Träumer, Macher und Visionäre?


Investkinx Products

Hole dir jetzt dein Immobilien Tagebuch von Investkinx nach Hause!

Jetzt nur für 8,99 € bei Amazon erhältlich!*
Investkinx, Cashflow, finanzielle Freiheit, reich werden, Immobilien, Investments, Zinshaus, Christian Kotschote
Blick ins Buch!

Schreibe einen Kommentar

Specify Facebook App ID and Secret in Super Socializer > Social Login section in admin panel for Facebook Login to work

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.