Aufruf zur BlogParade „Selbstverwirklichung“

Selbstverwirklichung-Träumer-Macher-Visionäre-BlogParade-Investkinx

BlogParade Selbstverwirklichung – Träumer, Macher und Visionäre

Selbstverwirklichung ist die Realisierung der eigenen Ziele, Sehnsüchte und Wünsche. Wo befindest du dich in einer Welt voller Träumer, Macher und Visionäre? Der Beitrag ist ein Aufruf zur BlogParade.

Die spätere Zusammenfassung sowie alle Beiträge der Teilnehmer werden unter der BlogParaden-Seite Selbstverwirklichung aufgeführt.


Was bedeutet Selbstverwirklichung?

Unter Selbstverwirklichung versteh ich die Realisierung der eigenen Ziele, Sehnsüchte und Wünsche. Oscar Wilde gab 1981 dem Thema das übergeordnetes Ziel: „Das eigene Wesen völlig zur Entfaltung zu bringen.“ Um sich „selbst zu verwirklichen“ bedarf es laut Wikipedia eine umfassende Ausschöpfung der individuellen Möglichkeiten und Talente. 

Warum eine Blogparade?

Erster Grund

Ich mag BlogParaden. Nicht nur, weil dadurch viele spannende Beiträge entstehen, sondern gerade weil ich dadurch einen tiefen Einblick in verschiedenen Sichtweisen zu einem Thema bekomme.

Zweiter Grund

Seitdem ich aus der Schule bin, denke ich über meine Zukunft nach. Wie könnte diese aussehen? Wo möchte ich leben? Was möchte ich erreichen oder in der heutigen Welt bewirken? 

Dritter Grund

Gerade bei Menschen die sich mit dem Thema finanzielle Freiheit, passives Einkommen oder Investmentmöglichkeiten beschäftigen, spielt der Begriff Selbstverwirklichung eine große Rolle.

Jedenfalls ist dies mein Eindruck, wenn ich die vielen Blogs, Websites und Podcasts im Internet durchsuche. Aus diesem Grund würde mich insbesondere interessieren, wie andere Finanzblogger über dieses Thema Selbstverwirklichung denken.

Aber auch andere Blogger, Internetmarketingexperten, Lebenskünstler, Sportler sowie alle anderen die Lust haben sind herzlichst eingeladen, an der Blogparade Selbstverwirklichung. Träumer, Macher und Visionäre teilzunehmen.

Was ist eine Blogparade?




Bei einer Blogparade wird ein Thema vorgegeben. Anschließend kann jeder, der etwas zu dazu schreiben möchte, daran teilnehmen und sich mit einem eigenen Beitrag beteiligen. Dieser sollte einen gewissen Mehrwert für den Leser bieten.

Bisher nahm ich bspw. an der Blogparade zum passiven Einkommen von freakyfinance und zum Thema Zeit ist Geld vom Finanzfisch teil. Beide waren sehr interessant.

Bei der jetzigen Blogparade geht es um das Thema Selbstverwirklichung. Träumer, Macher und Visionäre. Ich hoffe, dass auch hier interessante Meinungen, Sichtweisen und Einblicke zusammenkommen.

  

Wie du dich an der Blogparade beteiligen kannst?

Du schreibst einfach einen themenrelevanten Beitrag und veröffentlichst ihn auf deinem Blog oder deiner Facebook-Seite. Wenn du keinen eigenen Blog hast kannst du den Artikel auch bei mir einreichen und über Investkinx veröffentlichen.

Konkret bedeutet das:

  1. Beitrag schreiben
  2. Die zwei untenstehenden Voraussetzungen erfüllen
  3. Beitrag veröffentlichen

Bitte beachte dabei, dass alle nachfolgenden drei Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um an der Blogparade teilzunehmen!

Erste Voraussetzung

Am Anfang deines Beitrages verlinkst du dich bitte sinnvoll auf diese Blogparade, das heißt konkret auf http://investkinx.de/aufruf-zur-blogparade-selbstverwirklichung

Zweite Voraussetzung

Sende mir eine kurze Beschreibung deines Blogs oder Person sowie ein Foto. (Mail an info@investkinx.de)

Die Beschreibung und das Foto nutze ich, um es später auf der Blogparaden-Seite  zu veröffentlichen.

Dritte Voraussetzung (freiwillig)

Zusätzlich würde ich gerne, eine Idee von freakyfinance übernehmen. Und zwar, kann jeder Teilnehmer auf die 3 Beiträge verlinken, die vor ihm veröffentlicht wurden.

Die Reihenfolge der Teilnehmer findest du in den Kommentaren. Bitte also einmal nachschauen, bevor du selbst veröffentlichst. Die 3 letzten Beiträge baust du sinnvoll in deinem Content mit ein und verlinkst diese.

Somit kommen schöne Backlinks für jeden zu Stande. Gleichzeitig dient es auch dazu, dass nicht alle erst am Ende der Einreichungsfrist ihre Beiträge veröffentlichen. Der letzte in der Liste wird logischerweise von niemandem mehr verlinkt. Der Vorletzte nur einmal und so weiter.

Umgekehrt kann der erste Einreicher eben auch nicht auf vorherige Beiträge verlinken. Der zweite nur auf einen und so weiter.

Bei der Blogparade zum passiven Einkommen, hat sich diese Voraussetzung bewehrt.

Einsendeschluss deines Beitrages

Der Einsendeschluss für deinen Beitrag ist der 31.05.2018.

Ratschläge und mögliche Leitfragen zu deinem Beitrag

Alles zum Thema Selbstverwirklichung kann in deinen Beitrag thematisiert werden. Es wäre wünschenswert, wenn eine gewisse persönliche Note dabei ist. Damit meine ich, dass du zum einen vielleicht beschreibst, was du dir unter dem Thema Selbstverwirklichung vorstellst und zum anderen, wie es sich auf dein Leben sowie Lifestyle auswirkt. 

Weitere interessante Anregungen und Leitfrage erhältst du, wenn du dir vorstellst Zuhörer bei deiner eigenen Grabrede bzw. Beerdigung zu sein. Das klingt zwar erstmal makaber, hilft aber wirklich, um sich über die wichtigen Dinge im Leben Gedanken zu machen:

  • Als welchen Menschen sollen dich deine Hinterbliebenen in Erinnerung behalten?
  • Welche Stationen sollen sie besonders mit dir in Verbindung bringen?
  • Welche Ziele möchtest du erreicht haben?
  •  Was möchtest du hinterlassen?

Diese Fragen würden mich ebenfalls interessieren:

  • Was ist für dich Selbstverwirklichung?
  • Was gehört für dich dazu?
  • Wann hast du dich das erste Mal mit diesem Thema intensiv auseinander gesetzt?
  • Welche Ereignisse waren dafür ausschlaggebend?
  • Wo kommst du her und wo willst du hin?
  • Wo siehst du dich in 10 oder 20 Jahren?
  • Welchen Weg gehst du, um das Gefühl der Selbstverwirklichung zu erreichen?
  • Wann denkst du, hast du das Gefühl der Selbstverwirklichung erreicht?
  • Welche Herausforderungen und Fehlschläge musstest du bisher meistern?

Diese Fragen müssen nicht zwingend beantwortet werden. Wer mag kann sich  aber gerne daran orientieren.

Los geht´s.

Ok, genug geschrieben und erklärt. Nun bist du dran. Ich bin gespannt und freue mich auf deinen Beitrag.




Titelfoto zum Blogbeitrag: mystero233 „Hot Caribbean Sunset“ von flickr.com


Investkinx Products

Hole dir jetzt dein Immobilien Tagebuch von Investkinx nach Hause!

Jetzt nur für 8,99 € bei Amazon erhältlich!*
Investkinx, Cashflow, finanzielle Freiheit, reich werden, Immobilien, Investments, Zinshaus, Christian Kotschote
Blick ins Buch!

14 thoughts on “Aufruf zur BlogParade „Selbstverwirklichung“”

    1. Hey Thomas,

      danke für deinen interessanten Beitrag und der Teilnahme an der BlogParade. Wie man sieht, spielt bei dir das Thema Wertpapiere und finanzielle Bildung aber auch Familie dabei eine große Rolle.

      Viele Grüße,
      Chris

    1. Hey Anna,

      das freut mich. Trau dich einfach. Bloggen hat auch was mit Offenheit zu tun. Außerdem kannst du entscheiden, über was du schreibst. Mir würde interessieren, welche Ziele du hast und verfolgst und wo du vielleicht im späteren Leben stehen möchtest. Da gibt es denke ich genug Themen, die dich, mich und den anderen täglich im Kopf schwirren. Nichts machen wir doch unbegründet oder etwa doch?

      Ich würde mich auf alle Fälle über einen Beitrag von dir freuen.

      Viele Grüße,
      Chris

Schreibe einen Kommentar

Specify Facebook App ID and Secret in Super Socializer > Social Login section in admin panel for Facebook Login to work

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.