Anmeldung zu den Private Label Days 2017

Heute bin ich zurück mit einer für mich sehr erfreulichen Nachricht. In meinem Postfach befand sich die Bestätigung bzw. das Online-Ticket für die Private Label Days 2017 in Bonn. Das Event findet am 03.06.2017 im alten Plenarsaal statt. Der Ticketpreis beträgt 299,00 €. Ein Tag zuvor findet dort auch die AMZCON statt. Teilweise gibt es für Studenten und Frühbucher Rabatte.

Investkinx, Private Label Kinx, Amazon FBA, Passives Einkommen, Konferenz

Die Konferenz für Amazon FBA

Die „AMZCON“ und die „Private Label Days 2017“ bilden zusammen die größte deutsche Konferenz rund ums Verkaufen auf Amazon.

So beschreiben es jedenfalls die Organisatoren. Ich persönlich kenne aktuell keine vergleichbaren Veranstaltungen in Deutschland. Die AMZCON wird von Trutz Fries organisiert. Die Private Label Days sind ein gemeinsames Projekt von Gil Lang und Thomas Albiez von Private Label Journey.

 

Die Private Label Days 2017 sind nun leider vorbei. Hier findest du den großen Sonderbericht über meinen Besuch bei diesem Event!

Was ist die AMZCON?

Bist du eher ein professioneller Seller oder Vendor? Dann empfiehlt der Organisator an der AMZCON teilzunehmen. Die Konferenz bietet professionellen Amazon-Verkäufern ein breites Spektrum an Experten-Vorträgen zu unterschiedlichen Themen wie Marketing, Recht, Pricing und laut Organisator noch vielem mehr. Zusätzlich wird auch im Anschluss ein Get-Together angeboten. Dort kannst du deine Erfahrungen mit anderen Gleichgesinnten austauschen.

Was sind die Private Label Days?

Für Interessierte wie mich, aber auch Amazon-Einsteiger und Hersteller von Eigenmarken sind die Private Label Days genau das richten. Insgesamt werden an diesem Samstag 14 nationale und internationale Referenten, über ihre Erfahrungen rund um das Thema Amazon FBA weitergeben. Eine Übersicht der Vorträge zu den Private Label Days habe ich dir im Folgenden aufgelistet:

  • Elke Fleing: Produkt-Listings, die überzeugen
  • Kevin Rizer: Finding your „Why“ – and why that is important (englisch)
  • Andreas Honisch: Das Steuer-Labyrinth Europa
  • Thomas Lisson: JTL – Die Lösung der Hersteller
  • Will Tjernlund: Running AMS like a publicly traded company (englisch)
  • Markus Winterscheidt: Mit 500€ Startkapital durch Amazon FBA reich werden und Porsche fahren?
  • Benjamin Bublat: Druckerpatronenexpress, Entstehungsgeschichte des Powersellers
  • Chris McCabe: Banned from Amazon- a guide to get back (english)
  • Manuel Becvar: Moving into Retail
  • Chris Rawlings: Staying ahead of the curve: How to plan for the critical long term marketplace trends no one is talking about (english)
  • Michael Kempe: US-Markteintritt über Amazon.com – Was man beachten sollte (Produkthaftung, Sales Tax und weitere Hürden)
  • Patrick Kriebel: Facebook als DAS Marketingtool für deine Amazon Brand
  • Danny McMillan: Rapid Testing – How We Test (englisch)
  • Jose Martínez: Amazon SEO Tricks
  • Daniel Schöller: Amazon gerockt – und jetzt? Erfolgreich auch außerhalb von Amazon
  • Brian Burt: The Golden Equation – How One Simple Strategy Will Land Your Products on Page One (every time)
  • Nick Katz: How to succeed on Amazon Japan
  • Hans Baetsen: Through the eyes of an expert: Product launch success factors

Wer die Wahl hat, hat die Quahl!

Auf der Veranstaltung werden zwei bis drei Vorträge parallel vorgetragen. Ich werde mir also im Voraus gut überlegen müssen, welche Vorträge ich mir anhöre. Spannend klingen alle Themen. Nach der Veranstaltung gibt es weiterhin eine Aftershowparty. Ich hoffe dort weitere Kontakte knüpfen zu können.

Ich freue mich schon wahnsinnig darauf und hoffe das die Private Label Days meinen Erwartungen gerecht werden. Neben spannenden Vorträgen, habe ich mir vorgenommen auch interessante Kontakte kennen zu lernen.

Rund um das Thema Private Label Days und meiner persönlichen Teilnahme werde ich euch auf dem Laufenden halten. Aber nun heißt es, sich weiter um mein eigenes Amazon FBA Projekt zu kümmern.

Weitere Eindrücke, Vorträge, Referenten und eine Zusammenfassung der Private Label Days vom letzten Jahr kannst du hier finden.

King regards,

Christian

 

Die Private Label Days 2017 sind nun leider vorbei. Hier findest du den großen Sonderbericht über meinen Besuch bei diesem Event!

Schreibe einen Kommentar

Specify Facebook App ID and Secret in Super Socializer > Social Login section in admin panel for Facebook Login to work

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.